faszinatour übergibt die größte SkyTrail® Kletter-Attraktion Deutschlands an die Immenstädter Tourismus GmbH

13. Juli 2016 // Betrieb des Alpsee SkyTrails startet unter dem Motto "Berge für Einsteiger"
faszinatour übergibt die größte SkyTrail® Kletter-Attraktion Deutschlands an die Immenstädter Tourismus GmbH

Immenstadt, 13. Juli 2016 – Zwei neue Kletteranlagen: der SkyTrail und der SkyTykes Kinderparcours wurden im Juni von der faszinatour GmbH am Alpsee im Allgäu installiert und vergangenen Montag an den Betreiber: die Immenstädter Tourismus GmbH übergeben. Unter dem Motto "Berge für Einsteiger" ist die neue Attraktion seit 12. Juli 2016 in Betrieb.

Der auf 8 Masten gebaute Alpsee SkyTrail ist 15 Meter hoch und bietet auf drei Ebenen 42 Kletterelemente mit verschiedenen Designs und Schwierigkeitsgraden. Vertikale Strickleiter, Kletternetz,Zig-Zag Balken oder beispielsweise der Kreuz Spaziergang fördern die psychische Balance und das Gleichgewichtsgefühl der Teilnehmer. Das patentierte Schienen-Sicherungssystemder Kletteranlage ermöglicht es den Teilnehmern, sich gänzlich ohne umhängen der eigenen Sicherung, frei von Element zu Element und zwischen den verschiedenen Ebenen zu bewegen.

Der Alpsee SkyTrail ist die erste und größte Attraktion des Immenstädter Tourismus Projektes "Berge für Anfänger". Die Besucher stärken Selbstbewusstsein und Kondition: Fähigkeiten welche sie für ihre Abenteuer in den echten Bergen brauchen. Das klettern auf dem SkyTrail schult risikolos Gleichgewicht, Koordination und Trittsicherheit, es prüft die Höhentauglichkeit und schafft Vertrauen in Kletterausrüstungen", erläutert Alfred Becker, Geschäftsführer der Alpsee Immenstadt Tourismusgesellschaft. "Für uns ist es der Berg für die Einsteiger."

Der zusätzliche, auf 6 Masten erbaute SkyTykes Kinderparcours ist nur 2,4 Meter hoch und die Kletterelemente sind maximal einen Meter vom Boden entfernt. Kinder ab 2 Jahren werden hier mit denselben Klettergurten und –seilen ausgestattet, wie die Besucher des SkyTrails. Eltern können ihre Kinder begleiten und Hilfestellung geben.

"Der Alpsee SkyTrail spricht besonders Familien mit Kindern, aber auch größere Gruppen an.", sagt Thomas Kracker, der zuständige Projektmanager von der Erbauerfirma faszinatour. „Der Tourismusstandort Immenstadt wird sehr vom SkyTrail profitieren."

Pressemeldung als PDF herunterladen
zurück zur Übersicht
Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen