faszinatour konzipiert und errichtet Outdoor-Erlebnisbereich der Jochen Schweizer Arena

4. Januar 2018 // Für Abenteuerfans und Firmenveranstaltungen
faszinatour konzipiert und errichtet Outdoor-Erlebnisbereich der Jochen Schweizer Arena

Seit Juli 2017 komplettiert der von faszinatour ADVENTURE PARK SOLUTIONS gebaute Outdoor Park die Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen.  Dort kann man sich jede Menge Adrenalinkicks holen: ein Hoch-seilklettergarten, ein Flying Fox XL Parcours mit acht Bahnen und einer Länge von 334 Metern sowie eine Abseilstation und ein Sky Jump mit jeweils zwölf Metern Höhe sorgen für Erlebnisse, die in dieser Dichte im urbanen Raum bisher einmalig in Europa sind. Darüber hinaus wurde speziell für Firmenkunden ein Team Mission Parcours installiert, welcher für Unternehmens-Events, Teambuildings oder Offsite-Meetings das perfekte Rahmenprogramm bietet.

Der Ende Juli eröffnete Outdoor-Park ist eine weitere Attraktion für alle Erlebnishungrigen und ergänzt das Angebot der Arena ideal: Bodyflying, Indoor-Surfen und die hauseigene Gastronomie „Schweizer´s Kitchen“ erfreuten seit der Eröffnung bereits zehntausende Besucher. Im Erlebnisbereich Outdoor können Abenteuer-Einsteiger nun noch tiefer in die Jochen-Schweizer-Welt eindringen und sich Appetit auf extremere Angebote holen.Die gesamte Anlage ist gleichermaßen Ausflugsziel für Familien und Personen jeder Könnens- und Erfahrungsstufe, als auch die Location für Firmen-Events. Der Outdoor Park bietet spannende Erlebnisse für alle, die Herausforderungen lieben, ist firmentauglich und perfekt in das städtische Umfeld eingebettet.

Das Herzstück des Außenbereichs ist der Hochseilklettergarten mit insgesamt 27 Kletterelementen. Bis zu 35 Personen können hier gleichzeitig aktiv werden. Der besondere Vorteil ist das moderne Sicherungssystem: mithilfe des Umlaufprinzips können sich Kletterer durchgehend gesichert gegenseitig überholen, sodass keine langen Wartezeiten an den einzelnen Elementen entstehen. Umrahmt wird der Hochseilklettergarten von einem weitläufigen Flying Fox XL Parcours. Auf acht Bahnen mit insgesamt 334 Metern können Besucher das ganze Areal umrunden. Diese sogenannte Zipline-Anlage ist die erste ihrer Art, bei der zwei Seilrutschen parallel neben- oder übereinander verbaut wurden. So können die Gäste paarweise starten und das  Erlebnis doppelt genießen. Für besonders Mutige warten am Ende ein 16 m hoher Actionturm mit Aussichtsplattform, ein Sky Jump oder wahlweise eine Abseilstation mit 12 Metern Höhe.

Speziell für Firmenveranstaltungen entstand im Outdoor-Bereich außerdem ein „Team Mission Parcours“ für Großgruppen mit bis zu 150 Personen, ideal für Teambuilding- und Teamentwicklungsprogramme, die beispielsweise Tagungen hervorragend ergänzen.

faszinatour ADVENTURE PARK SOLUTIONS brachte umfassende Kompetenz in den Bereichen Konzeption und Bau ein, damit diese spezielle Anlage mit all ihren Anforderungen und Vorgaben realisiert werden konnte. So stellt die Einbindung der Vielzahl an Attraktionen auf einem limitierten Areal einige Herausforderungen an die optimale Ausnutzung des Platzes. Gelöst wurde diese Herausforderung durch die Kombination niedriger und höherer Elemente übereinander. Dazu ein Baumbestand, in den der Erlebnispark organisch integriert wurde, um das Ambiente zu erhalten und vor allen Dingen, um ökologisch zu handeln. Die schwierige Vorgabe, mit einer Anlage zwei völlig unterschiedliche

Zielgruppen zufrieden zu stellen, nämlich einerseits Privatpersonen und andererseits Firmenteams, wurde mit einem gut differenzierbaren Angebot umgesetzt – die Outdoor-Attraktionen können nach Bedarf getrennt betrieben werden.

Die Zusammenarbeit zwischen Jochen Schweizer und faszinatour besteht seit vielen Jahren. Aus ersten Ideen entwickelten die Spezialisten für Konzeption und Bau von Freizeitanlagen ab 2013 Schritt für Schritt die nun planmäßig eröffnete Outdoor-Erlebniswelt, damit diese exakt die Vision der Marke Jochen Schweizer widerspiegelt. Die übergreifenden Qualitäten, die faszinatour in der Beratung einbringt, nämlich sowohl einzelne Erlebnisräume als auch ganze Destinationen entwickeln zu können, machen die Outdoor-Pioniere und Marktführer für Outdoor-Dienstleistungen zum idealen Partner für die Jochen Schweizer Arena.

Der neue Erlebnisbereich verfügt über folgende Elemente, die zum einen Fliegen, Klettern und Freifall erlebbar machen und zum anderen individuelle, erlebnisorientierte Firmenprogramme ermöglichen:

  • Hochseilgarten / SkyTrail mit drei Stockwerken – Spaß für Jedermann beim Durchlauf in 15 -20 Minuten, geeignet für die ganze Familie (Kinder ab 6 Jahre)
  • Zipline Parcours / Flying Fox XL, Seilrutschen mit einer Flughöhe 6-10 und einer Gesamtlänge von 334 Meter – Action und Spaß für 15-30 Minuten für Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Familien
  • Action Turm mit 16 Metern Höhe: Aussichtsplattform und BaseJump – Adrenalinkick bei 5 Minuten Action pro Element, geeignet für Kinder ab 8 Jahren
  • Abseilstation – 30 Minuten lang Abseilen lernen und dann selbstständig abseilen
  • Team Mission Parcours – 2 oder mehr teamfördernde Stunden für Firmengruppen/Firmenevents

 

Über faszinatour:

Selbsterfahrung in der Natur – darauf gründet der Erfolg des Allgäuer Outdoor-Spezialisten faszinatour. Das ausgefallene Konzept setzt der europäische Marktführer für Dienstleistungen im Outdoorbereich in vier Bereichen um: In der Sparte ADVENTURE PARK SOLUTIONS entwickelt faszinatour Erlebnisräume und errichtet europaweit Hochseilgärten, Kletterwälder und Freizeitanlagen. Der Bereich AKADEMIE bietet Aus- und Weiterbildungen zum Outdoor-Trainer an. Mit der Abteilung ADVENTURE & SPORTS begeistert das Team Abenteuerlustige für sportliche Aktivitäten in der Natur des Alpenraums. Mit BERATUNG TRAINING EVENT begleitet faszinatour zahlreiche Unternehmen – darunter namhafte deutsche Konzerne – bei der Personalentwicklung sowie der Optimierung von Organisations- und Changeprozessen mit Veranstaltungen für Teams und Führungskräfte. Neben der Flexibilität europaweit zu agieren, verfügt faszinatour über zwei firmeneigene Locations: Sowohl der Outdoorcampus Bolsterlang/Allgäu, wie auch das Outdoorzentrum in Haiming/Tirol stehen hierbei als Eventlocation, Basis für jegliche Outdoor-Aktivitäten für Privat, Firma oder Schulklassen sowie Schulungen bereit.

zurück zur Übersicht
Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen